künstlerkollektiv

Ausstellung vom 10.11.2018 bis 10.12.2018 Uhr in der Tante August 

in einem potpourri von farben und technik, entsprechend der vorgefundenen ausstellungsfläche, des ambiente der tante august, entwickelten die beiden künstler, diana garcia und maria magdalena lippert, eine beabsichtigte reihe von individuellen werken zu ihrem eigenen aktuellen thema ihrer alltäglichen schattenwelt. in tief verwurzelten auseinandersetzungen im selbst, bis hin zu ironischer begegnung mit eingebildeten äußeren einflüssen, sind die zwei- bis drei- dimensionalen erzeugnisse entstanden. mitunter emotionaler niedlichkeit und sarkastischer darstellung, wollen die künstler einen zugang zu den oft unsichtbaren und verdrängten dämonen von dasein und vergänglichkeit aufzeigen.

Ausstellung täglich zu den Zeiten der Tante in der Augustastraße 20, 48153 Münster

 

 

 

19  20  21     06     2015

 

ZÜNDSTOFF mit gästen

in B-SIDE

am mittelhafen 42-44

48155 münster

von moins bis abends is was los

 

 

HK31G#12  |  künstlerkollektiv